Zeit

"Das Problem" von freien Tagen ist, dass sie so schnell vergehen. Man macht so dies und das, erledigt Kleinigkeiten, geht einkaufen, was auch immer und schwupp, ist schon später Nachmittag.  

Deshalb war es heute schon fast vier Uhr am Nachmittag, bis ich mich für eine kurze Bikerunde in den Sattel schwang. Ich fuhr ohne Helm, ohne Rucksack, in normalen kurzen Hosen und wollte ganz einfach noch etwas die Beine ausschütteln. Ganz gemütlich dahinrollen und etwas kurbeln. Das warme Wetter fühlte sich richtig gut an.

Morgen treffe ich mich mit ein paar Bikefreunden im Zürcher Oberland, wo wir nochmals eine Trainingsrunde fahren wollen. Da werde ich den Fotoapparat bestimmt dabei haben und ein paar Bilder machen. Ich freue mich darauf. Der Tacho sagt: 32 km., 1:32 Std., 200 Hm.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.