diese Woche

Am Dienstag bin ich erstmals wieder mit dem Bike zur Arbeit gefahren und auf dem Heimweg besuchte ich noch kurz meine Eltern.

Am Donnerstag bin ich abends mit Jürg noch eine schöne Trainingsrunde gefahren, bevor wir dann den Sonnenuntergang im Gartenrestaurant bei Speis und Trank erlebt haben.

Heute bin ich nun wieder mit dem KISH in die Schule nach Winterthur gefahren.  Als ich abends  wieder losfuhr, fielen erste Gewittertropfen doch ich fuhr  in die entgegengesetzte Richtung und nach ein paar Kilometern war es bereits wieder trocken. Glück gehabt. Ich hätte wirklich keine Lust gehabt, schon wieder verregnet zu werden. Regenschutz hatte ich keinen dabei.

So sind nun unter der Woche 100 Trainingskilometer zusammen gekommen. Trotz des oft regnerischen Wetters. Das finde ich gut. Morgen möchte ich wiedereinmal die Palfris-Tour fahren. Und weil das alleine nur halb so viel Spass macht, habe ich mich mit Peter verabredet. Ich habe richtig Lust, endlich mal wieder eine längere Bergtour zu fahren. Der Wetterbericht ist nicht schlecht. Die Singletrails werden zwar nass sein, doch es sollte klappen.

Die gewählte Tour gefällt mir sehr gut, es wird nun insgesamt das vierte Mal sein, dass ich von Sargans da hochfahren werde. Letztes Jahr,  am 22. Juli, war ich  da mit Freunden biken und Morgen wird es bestimmt genau so gut. Ich freue mich. Hier noch ein Link zu der Tourenbeschreibung auf GPS-Tracks.com.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.