nicht multitaskingfähig

Es gibt Zeiten, da möchte ich ganz viele Dinge gleichzeitig tun und stelle dann jeweils fest, dass das nicht geht. Es geht meist halt nur  eines nach dem anderen. Ich kann nicht arbeiten und biken, oder lernen und bloggen, oder ausschlafen und einkaufen.  Und weil das so ist,  ist in den letzten Tagen das bloggen halt oft weggefallen. Es blieb keine Zeit dafür.

Anfang Woche habe ich abends vorwiegend für die Vitaltrainerausbildung gelernt. Zudem war das Wetter schwach. Was heisst schwach, am Dienstag regnete es fast den ganzen Tag. Nix mit Dienstagabend-Biken. Ich merkte auch wiedereinmal, wie mir das Wetter auf die Laune drücken kann. Nicht schlimm, aber spürbar. Regenwetter mag ich nicht allzu lange. So war ich dann froh, als es gestern Mittwoch gegend Abend dann noch ziemlich sonnig wurde. Das hat gleich meine Stimmung verbessert. Wie natürlich auch der Umstand,   dass ich Donnerstags und Freitags nicht arbeiten muss...

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.