Twentyniner-Aufkleber

Meine heutige Tagesfreude waren die Aufkleber, welche ich für den 29er PUSH-UP anfertigen liess. Ich wollte einen Aufkleber  als verbindendes Logo, als Identifikationsmerkmal der 29er Fahrer.  Nebst den 29er Bikes ist der Informationsaustausch über Internet ein weiteres gemeinsames Hobby, denn einige der Leute die an den PUSH-UP Event kommen, kenne ich erst virtuell und noch nicht im wirklichen Leben. Und viele der deutschsprachigen 29er-Fahrer treffen sich im Forum von www.twentyniner.ch. Warum also nicht gleich die Internetadresse nehmen?

Genau, gute Idee. So gibt es auch wenig Diskussionen über die Art des Logos. Es ist nicht mehr ein Logo, sondern die Adresse unserer virtuellen 29er Bar, an der wir uns sporadisch treffen und uns unterhalten. Ja, die Idee fand ich gut. Die Forenbetreiber waren einverstanden und so konnte ich letzte Woche loslegen und heute sind die Aufkleber nun fertig. 30x rot, 30x weiss und 40x schwarz.

Die Aufkleber sind aus geschnittener Klebefolie. Das heisst, es ist nicht ein rechteckiger, transparenter Kleber mit Aufdruck, sondern es sind alles einzeln ausgeschnittene Buchstaben die auf eine Trägerfolie aufgebracht sind. Man zieht zuerst den Klebeschutz ab und plaziert den Schriftzug an die gewünschte Stelle. Dann drückt man diesen kräftig an und zieht zum Schluss vorsichtig die Trägerfolie ab. Zurück bleiben nur die einzelnen Buchstaben und die halten ziemlich fest. Dies auch darum, weil die Folie hauchdünn ist und sich so optimal der Oberfläche anpasst. Das sieht richtig edel aus.

Natürlich musste ich zu Hause gleich einen der Kleber austesten. Aber wo? O.K. Hinten an Autos ist ein beliebter Ort um Andere auf irgendetwas aufmerksam zu machen. Direkt unter dem Intense-Kleber wäre doch ein guter Platz. Gesagt, getan. Für das Foto war es dann zwar schon etwas dunkel, doch was sein muss, muss sein.   ;-)

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.