Sonntagstour

Nachdem ich die letzten paar mal zu Peter gefahren bin um mit ihm zu biken, so kam er heute zu mir und wir konnten eine Sonntagsrunde in meiner Umgebung fahren. Klar, dass wir dabei in Richting Irchel loszogen. Das Wetter war ziemlich unsicher und ich wäre nicht verwundert gewesen, wenn es uns heute auch wieder verregnet hätte. Zur Sicherheit hatte ich heute nebst der Regenjacke auch noch die kurzen Regenhosen in den Rucksack gepackt.

Wir hatten heute jedoch das nötige Glück und es zeigte sich mehrheitlich die Sonne. Es war generell eine schöne Tour. Wir nahmen uns Zeit um etwas zu plaudern und dazu eignete sich dann auch ein Halt in der Besenbeiz an der Tössegg. Nur, da plauderte uns dann immer ein Fremder ins Gespräch, sodass wir doch lieber wieder auf die Velos stiegen und den Anstieg zum Rhinsberg in Angriff nahmen.

Auf den Rhinsbergtrails machten wir dann noch ein paar Fotos. Die den Blätterwald durchbrechenden Sonnenstrahlen warfen klare und kontrastreiche Schatten. Das junge hellgrün der Buchenblätter wird nun dunkler und die Farben noch stärker. Juni ist eine wirklich schöne Zeit in unserer Gegend. Der Tacho sagt: 35 km., 2:23 Std. 910 Hm

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.