Dumpfbacken-Wettbewerbe

Ich entwickle mich ja zusehens zum Medienabstinent (oder zumindest zum selektiven TV- und Radiokonsument). Einer der Gründe sind die immer blöderen Wettbewerbe. Zum Beispiel::

Wettbewerbsfrage: Leben wir (a) auf dem Pluto oder (b) auf der Erde

wenn Sie die Antwort wissen senden Sie ein SMS mit dem Lösungsbuchstaben an die Nummer xxx (90 Rp./SMS).

Das ist doch einfach Schwachsinn2..... Da werden Wettbewerbe gemacht um Zusatzeinnahmen zu generieren. Die Preise welche vergeben werden sind doch oft nur ein Bruchteil dessen wert, was die tausenden von SMS einspielen.

Noch blöder, quasi Schachsinn4 sind die TV-Quiz nach dem Motto: Wenn Sie den Unterschied von Bild (a) zu Bild (b) herausfinden, rufen Sie sofort an. Der Buzzer wird jetzt gleich, irgendwann dann, einen glücklichen Gewinner bestimmen. So ein Käse! Selbst ein Blinder würde den Unterschied finden, denn für die ganz Doofen verrät die Animierdame irgendwann mal den Unterschied... Ich gebe kleinmütig zu, während dem surfen -quasi als Zweitprogramm- mal eine ganze Sendung angesehen zu haben. Es hat volle 43 Minuten gedauert, bis "jetzt gleich", "irgendwann dann" der Buzzer (was das auch immer sein mag) zugeschlagen hat. Der Anrufer nannte den Unterschied und gewann als Sofortpreis 500 Euro. Nun hatte er eine Chance auf den Jackpot von 40'000 Euro. Er musst "ganz einfach" eine dreistellige Zahl erraten... komisch, das schaffte er dann nicht. Nichts als Abzocke....

Da erinnere ich mich doch gerne zurück an Zeiten in denen Röbi Koller auf Radio 24 extrem kreative Wettbewerbe vom Stapel liess. Na ja, graue Vorzeit. Damals musste man halt noch mehr können, als die richtige Nummer einzustellen und etwas für die Teilnahmen zu bezahlen....

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.