ruhiges Wochenende

Gestern Samstag habe ich das neue Santa Cruz Bike tiptop geputzt und für eine kommende Tour bereit gemacht. Die fliessenden Formen der Carbonkonstruktion sind deutlich einfacher zu reinigen als das Intense Spider29 Alu Bike. Dann nahm ich das Kish Titan Bike aus der Garage und pützelte noch etwas drum herum.  

Laut Wetterbericht sollte es öfters mal regenen, doch bei uns im Flachland war es zwar wolkig, doch trocken und mit etwa 25° Grad auch angenehm warm. Ich nutzte deshalb den Nachmittag um mit dem Kish wiedereinmal eine genüssliche Strassenrunde zu fahren. Ich bin dabei immer wieder begeistert, wie geräuschlos und einfach das Kish rollt. Man damit so richtig dahin gleiten, über den Asphalt schweben. Leicht und beschwingt, das macht wirklich Spass. So wie jedes Jahr, so gibt es auch diesmal wieder ein Bild mit Sonnenblumen. Das GPS sagt: 46 km., 2:19 Std., 520 Hm

Den heutigen Sonntag verbrachten wir zuerst auf dem Gartensitzplatz, bis wir dann doch noch etwas unternehmen wollten. Wir entschieden uns, wieder einmal gemeinsam mit den Velos um den Flughafen Kloten zu fahren. Am Pistenende bei Oberglatt gibt es einen kleinen Gelati-Verkäufer, der sensationell gutes Eis anbietet und das war eine gute Motivation für diese Sonntagsrunde. An diesem schönen Tag waren natürlich auch viele andere Menschen unterwegs. Es war eine zufriedene Stimmung, ohne Hektik, schon fast mediterran. Ja, schönes und warmes Wetter lässt auch uns alle etwas auftauen... Schön war's. Das GPS sagt: 18 km., 1:12 Std., 30 Hm.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.