TREK Superfly 100

Jürg kam auf die heutige Trainingstour mit seinem brandneuen 29er Mountainbike. Er leistete sich das Topmodell von TREK, das Suplerfly 100 Pro in Grösse L. Natürlich mussten wir vor der Losfahrt das nigelnagelneue Bike ausgiebig beäugen und so machte ich auch gleich ein paar Fotos.

Das TREK Superfly 100 Pro ist ziemlich gut vergleichbar mit meinem Santa Cruz Tallboy. Beides 29er Fullies mit 100mm Federweg am Heck und 120mm an der Front. Leichte Carbonrahmen und Top-Komponenten. Das TREK ist mit der 142/12mm Steckachse am Hinterrad noch einen Tick moderner gegenüber dem 9mm-Schnellspanner am Santa Cruz. Die Farben sind sehr dezent. Schwarz-Weiss dominiert, doch die braun-goldenen Dekors passen sehr gut und die zwei, drei roten Farbtupfer runden das Ganze stilvoll ab.

Das ist ein sehr schönes Bike und es sieht auch stimmig aus, wenn Jürg damit fährt. Ich wünsche ihm natürlich viel Spass mit dem neuen Sportgerät und freue mich auch viele schöne, gemeinsame Touren. Die heutige Standardrunde war jedenfalls super schön, denn die Herbstsonne rang den Morgennebel doch noch nieder und so leuchtete das verfärbte Laub der Bäume in immer neuen Gelb- Braun- und Rottönen. Sehr, sehr schön.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.