Fotoalbum - JA!

Jetzt gefällt es mir. Probiert es mal aus mit dem Links rechts unter STATISCHE SEITEN. Was meint ihr?

Es sind halt nur Fotos aus meiner Digitalkamera-Zeit. Alle Bikes und Touren vor 2001 sind nur analog verfügbar. Sollte es mal ein regnerisches Wochenende geben, scanne ich mal die Bilder meiner ersten Bikes (Scott Superamericane, Hot-Chili X-Rage II und Scott FX-2) um eine Bike-Übersicht darzustellen.

Fotoalbum 2. Versuch

Habe einen neuen Versuch mit einer Fotoalbum-Software gemacht. JAlbum heisst das Teil und damit kann man ganze Verzeichnisse an Bildern auf den Web-Server bringen. Sehr komfortabel ist auch, dass man die Dateien nicht zuerst manuell verkleinern muss; das geschieht alles automatisch. Zudem ist die Funktion "Diashow" auch gleich integriert. Die Software ist kostenlos und braucht auf dem PC eine "Java Virtuell Machine" um lauffähig zu sein. Ein erster Eindruck kann man hier gewinnen. Natürlich gibt es noch ein paar Problemchen... Irgendwie muss ich es in die blog-Menustruktur rechts einbauen, Schön wäre auch ein Link zurück zum Blog, damit man nicht mit gesonderten Fenstern arbeiten muss und auch schön wäre, wenn die blog-stylesheets auch angewendet werden könnten. Man sieht, es hat also noch gehörig Verbesserungs-/Verschönerungspotential. Bin für jegliches Feedback (auch vergleichend zum bestehenden Fotoalbum) äusserst dankbar.

----> habe gerade gesehen, dass es nicht richtig funktioniert. Bilder, welche im Namen Umlaute tragen. werden nicht richtig dargestellt. Muss ich noch ändern/korrigieren.

Fotoalbum

Habe nun etwas über 170 Fotos von "Riva3" hochgeladen, was gesamthaft über 2 Stunden in Anspruch nahm, da ich jedes Bild einzeln hochladen muss und nicht mehrere gemeinsam auf den Server übertragen kann. Gesamthaft habe ich etwas über 300 Digi-Bilder dieser Tour... phu...

Habe mich deshalb entschlossen von den Touren Dolomiten (06-2005) und Wallis (07-2004) zuerst das grosse Löschen vorzunehmen und pro Tour max. 50 Bilder zu publizieren. Wenn ich ehrlich bin glaube ich ja selbst nicht, dass irgendjemand 300 Bilder einer MTB-Tour anguckt...

Office-Update und PC-Kram

Heute habe ich mein Notebook geupdated (was für ein Deutsch!?!). Zuerst ab CD die Office2003-Programme installiert (= 1Std.), dann per online-update die aktuellen Service-Pack 2 für Office (120MB= 1 Std. Download + 40 Min. Installationszeit) drüber gepappt. Gesamthaft bin ich also lockere 3 Stunden vor der Kiste gesessen. Und das nur um die aktuellste Windoof-Software einsetzen zu können... Na ja. Immerhin es läuft nun alles wieder und mehr als ein- oder zweimal pro Jahr mache ich sowas ja auch nicht. Ausserdem ist das regnerisch-/schnee-ige Wetter gerade richtig, um solchen "Unfug" mal zu machen. Nun mach ich mich noch dran um die statischen Seiten mit den Bikekilometern von 2005 aufzubereiten. Das Fotoalbum sollte auch noch etwas gefüttert werden, und, und, und...

Ach ja! Das Weihnachtsmail an Freunde und Bekannte, mit dem Link zu diesem Blog darf ich natürlich nicht vergessen. Etwas mehr Feedback kann ja nicht schaden...

einen Schritt weiter

Wieder sind ein paar Stunden vor dem PC verbraucht... Man blicke am rechten Rand nach unten... da, das aktuelle Zürich Wetter! zwar noch englisch und noch keine Piktogramme aber immerhin. kommt schon noch besser. Über die kommenden Feiertage kann ich ja noch etwas tunen.

bastel, bastel...

Habe wieder etwas am Wetter-plugin rumgespielt, doch das will noch immer nicht. Dann kam ich auf die Idee, dass ein Fotoalbum auch noch nett wäre. Such, such... ah hier, runter laden, entpacken, auf den Server kopieren, installieren, etwas konfigurieren, Testbilder auf den Server kippen, angucken... ne, zu gross. Bilder löschen, verkleinern und wieder hochladen. Besser.

Aber: Ich müsste nun alle Bilder in etwa gleich gross machen (ca. 667x500Pixel). Grübel, grübel,  hunderte von Bilder... . Und wie bitte? Die muss man danach alle einzeln auf den Server hochladen und kann die nicht gesamthaft per FTP übertragen....  

Na ja, muss mir überlegen, was ich damit wirklich machen will und wie ich das Ganze dann zum Schluss wirklich anpacke. In "Paint Shop Pro" kann man irgendwie Batch-Files generieren, womit man dann ganze Verzeichnisse von Bildern bearbeiten kann (z.B. Grösse vereinheitlichen)...

Falls es jemanden vorab interessiert, hier der Fotoalbum-bastel

Zürich Wetter

Ich habe nun über 2 Stunden versucht, das Weather-Plugin zum funktionieren zu bringen... "nicht erfolgreich" ... PEAR-Script?!? . Habe nun mal im serendipity-Forum eine Frage abgesetzt. Mal sehen ob mir diesbezüglich jemand weiter helfen kann. Na dann:

erster Blog-Eintrag

Phua, nach unzähligen Versuchen ist es mir nun kurz vor Mitternacht endlich gelungen, diese Blog-Software zu installieren. Darauf trinke ich jetzt zuerst mal etwas:

alles weitere später