AntiSPAM scheint zu funktionieren

Habe gestern abend den in den letzten Tagen anhaltenden Trackback-SPAM bekämpft indem ich ein entsprechendes Plugin installierte und dann die Trackback-Funktion ausschaltete. Das scheint nun wirklich zu funktionieren. Gut so. Die Kommentarfunktion habe ich nur soweit eingeschränkt, als dass nun eine IP-Adresse nur alle 3 Mintuen einen Kommentar abgeben kann.

angefangener Schlussspurt

Es stehen zwei Wochen Ferien vor der Tür und da ist klar, dass noch Einiges erledigt und organisiert werden muss. Der Arbeitstag war also prall gefüllt. Abends musste ich dann noch die Hausaufgaben dieser Woche für den ITIL Service Manager Kurs machen. Zwei Stunden, vier A4-Seiten Text. Ich werde wohl nicht umhinkommen, entsprechende Literatur mit in die Ferien zu nehmen.

Danke noch für die Tipps bezüglich Hosting. Ich werde entsprechende Anfragen nach den Ferien starten. Dann will ich auch den fälligen Serendipity Update auf die aktuelle Version vornehmen. Oder will mich jemand noch für eine andere Blogsoftware begeistern? ;-)

suche neuen Hosting Anbieter

Seit schätzungsweise 7 Jahren betreibe ich eine eigene Domaine. Anfangs, während meiner Selbständigkeit, war es der  Internetauftritt meiner Einzelfirma für Netzwerkdokumentationen und Kabelmanagement Systeme. Danach lag sie ein paar Jahre still und seit letztem Dezember betreibe ich darauf diesen Blog. Die Gebühren sind eigentlich über all die Jahre etwa gleich geblieben, doch der Lieferumfang nahm  durch die  immer leistungsfähigeren Systeme stetig zu. Das führt dazu, dass ich heute eigentlich ein zu grosses und zu teueres Hostingpaket finanziere. Das ist der eine Teil der Geschichte. Diesbezüglich könnte ich ja "downsizen" und somit auch Kosten sparen. Der andere Teil ist, dass ich von 100% Swisscom (ISDN, ADSL, Handy + Hosting) etwas umlagern möchte. Das hat verschiedene Gründe. Es gibt ja mittlerweile genügend Alternativen. Mein Ziel ist bis Ende Jahr eine andere Lösung zu finden.

Vielleicht kann ja diesbezüglich jemand den einen oder anderen guten Tipp geben. Ich stelle mir folgende Eckdaten vor: Mailserver mit Webinterface, ca. 700 MB Speicherplatz, MySQL + PHP. Ich will max. 3 Domains betreiben und brauche nicht mehr als 50 E-Mailadressen. Natürlich soll das System möglichst schnellen Seitenaufbau bieten und gut verfügbar sein.  (und günstig). (und beim Umzug müsste man mir auch helfen).  Um sachdienliche Hinweise wird gebeten. ;-)

übrigens: SPAM-Attacke

Gestern wurde mein Blog mit über 100 SPAM-Trackbacks (nicht Kommentare) bombardiert. Das war das erste Mal. Nach der Putzaktion habe ich den SPAM-Filter mit mehr Stichworten und IP-Adressen erweitert. Mal sehen, wie lange es hält.