hallo...

Nachdem ich nun drei Tage in Unterkünften ohne Internetverbindung verbrachte, gibt es nun wieder einmal ein paar Updates. Dazu möchte ich noch ein paar Worte sagen.

1. Vielen Dank für die lieben Kommentare. Ich habe leider nicht wirklich die Zeit um darauf im Einzelnen einzugehen. Vieles können wir auch nach meiner Reise noch persönlich besprechen. Wer auf seinen Kommentar ein Feedback von mir erwartet, soll das bitte hinschreiben. Danke.

2. Ich muss den Aufwand für's bloggen etwas reduzieren können. Aus diesem Grund gibt es direkt im Blog nun vorerst einmal keine Bilder mehr. Das Aussortieren, Formatieren, Hochladen und im Text Plazieren kostet einfach zu viel Zeit. Ausserdem sind die Internetverbindungen teils ziemlich langsam.

3. Dafür bemühe ich mich, das Fotoalbum regelmässig nachzuführen. Ja ich weiss, mit über 600 Bildern ist es nicht mehr gerade klein und eventuell wäre es besser mehrere kleine Alben zu machen, doch auch dafür will ich mir momentan die Zeit nicht nehmen.

4. Wie Einigen bereits aufgefallen ist, bin ich relativ zügig unterwegs und der Teil "in mich gehen" ist bisher zu kurz gekommen. Stimmt. Ich fahre wirklich fast jeden Tag Velo und das werde ich so lange beibehalten, wie das Wetter stimmt, ich keine Lust mehr habe oder mich eine Panne zum anhalten zwingt. Ich verschiebe den "in mich gehen" Teil mal bis nach dieser Reise, denn das kann ich auch zu Hause tun. Momentan mache ich eine Art Bewegungsmeditation in toller Umgebung.

5. Mit ein Grund zum obigen Punkt ist, dass ich nach über 40 Tagen doch schon ein kleines bisschen Heimweh nach meiner Frau und anderen lieben Menschen habe. Ich würde auch gerne wieder einmal etwas mehr mit jemandem sprechen als nur woher ich komme und wohin ich fahre.

6. Das Fotoalbum hat verschiedene Funktionen, die ev. nicht alle bemerkt haben. Wenn man mit der Maus in den oberen Bildbereich fährt, kann man z.B. ein "i"-Feld anklicken, damit man die Bildkommentare lesen kann. Man kann dann auch die Bildgrösse auf die eigene Bildschirmgrösse anpassen und zwischen Diaschau und Einzelbildanzeige wählen.

7. Macht Euch bitte keine Sorgen, wenn es hier ein paar Tage ruhig bleibt. Sollte mir wirklich etwas passieren, so würde Karin hier eine kurze Notiz hinschreiben. Ansonsten ist davon auszugehen, dass ich einfach keine Internetverbindung habe. Ich bin auf WLAN und Internet in Hotels angewiesen. Per Handy und GPRS/UMTS ist die Geschichte mit meinem Schweizer PrePaid-Abo viel zu teuer.

8. Wenn ich etwas vergessen habe, was jemand noch wissen will, bitte einen entsprechenden Kommentar schreiben.

Danke.