vergessen...

Gestern Sonntag war der siebte Geburtstag meines BLOGs. Das habe ich glatt vergessen, was wohl auch etwas den Stellenwert zeigt, den dieser Blog mitlerweile hat. Ich mag bloggen noch immer, doch es ist mir nicht mehr so wichtig wie früher. Hinzu kommt, dass man als moderner Mensch und Kleingewerbler ja nicht nur einen BLOG führt sondern auch einen Facebook-Account und eine Geschäftshomepage...

Ich werde weiterhin dabei bleiben, auch wenn die Regelmässigkeit des Schreibens innerhalb des letzten Jahres doch ziemlich nachgelassen hat. Das hat mir vermutlich ein paar Leser gekostet, doch damit muss ich halt leben. Ich habe es in sieben Jahren nicht zum Trend-Blogger geschafft, was jedoch auch gar nie meine Intension war. Diese Plattform als "extended Memory" zu nutzen funktioniert zumindest für mich recht gut. Ich selbst stöbere immer wieder gerne in alten Beiträgen. Ich finde es ein angenehmes Gefühl, dass ich mir Dinge nicht mehr unbedingt merken muss. Ich weiss, ich kann hier nachschlagen und werde es bei entsprechender Relevanz auch finden.

Also: ALOHA! Auf ein nächstes Jahr!