nicht rauchen

Wenn ich richtig rechne, so bin ich nun seit 70 Tagen Nichtraucher. Etwas über zwei Monate. Das Fazit fällt ziemlich ernüchternd aus. Ich fühle mich nicht besser oder fitter, ich bin einfach nur 7 Kilo schwerer geworden. Und das finde ich doch ziemlich heftig. Es ist noch nicht einmal so, dass ich wirklich das Gefühl habe, dass ich mehr esse als vorher. 

Das ärgert mich vor allem deswegen, weil ich ja von berufswegen schon ziemlich sportlich unterwegs bin und ich deshalb kaum eine Möglichkeit sehe, um mit noch mehr Sport die 7 Kilo wieder weg zu bringen. Ich werde nicht darum herum kommen um meine Ernährung anzupassen, sprich weniger Kalorien aufzunehmen. Oder ich fange wieder an zu rauchen...

Generell fehlt mir die Entspannungs- und die Genusszigarette. Ich würde gerne eine oder zwei Zigaretten pro Tag rauchen doch ich weiss genau, dass es nicht dabei bleiben würde. Nikotin macht süchtig und ich wäre im Nu wieder bei 10 - 15 Zigis pro Tag angelangt. Und weil ich das eben nicht mehr will, lass ich es halt ganz bleiben. Es ist also eine reine Vernunftsgeschichte. Aus Angst vor Lungenkrebs oder anderen schweren Raucherkrankheiten lass ich es sein. Feigling!

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

rotscher am :

Zuerst mal ein bravo für die 2 Monate rauchfrei. Ich weiss es nur von Freunden, dass 2 Monate noch nicht viel sind um sich besser zu fühlen. Es ist ein langer Weg. Umso mehr wird man gefordert und umso beharrlicher muss man sein. Aber wegen dem Gewicht. Grundsätzlich gilt, dass die Ernährung den Kalorienbedarf von jeder Person abdecken soll. Wenn jemand Sport treibt und dennoch zulegt, so führt man zu viel Kalorien zu sich. Du wirst wohl oder übel auf die Ernährung achten müssen. Aber komplett falsch ist, die zu vielen Kalorien mit Nikotin runter zu hauen. Das ist eine doppelte Sünde und ein doppelter Schaden am Körper. Ich verstehe dich, nach der Herausforderung Rauchen kommt noch die Komponente Ernährung dazu. Aber oft spielen die beiden Bereiche ineinander. Zum Schluss noch. Nichts von Feigling, Hut ab vor deinem Weg! Du schaffst das!
Antwort

Beat am :

;-) Danke für die aufbauenden Worte.... Ich habe mir vorgenommen, mindestens bis Ende dieser Rikschasaison (Ende Oktober) rauchfrei zu bleiben. Das sind dann an die 7 Monate. Dann fahre ich mit meiner (rauchenden) Frau 3 Wochen in die Ferien und danach sehen wir weiter. Wenn es gut läuft, habe ich bis dann auch einen Teil dieser "bösen" 7 Kilos wieder runter. ;-)
Antwort

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.