ruhiger Sonntag

Nachdem wir spät (oder eben früh) nach Hause gekommen sind, gönnten wir uns ein richtiges Ausschlafen. Schön. Es war schon fast Mittag als wir aufstanden und gemütlich brunchten. Das Wetter war gut, sonnig und warm. Wir entschieden uns zuhause zu bleiben und einfach einen Erholungssonntag zu machen. Etwas auf dem Gartensitzplatz sitzen und lesen, dann mal das Nöll putzen, Zahlungen machen, wieder etwas lesen... Rad-WM im Fernseher gucken... und jetzt noch kurz bloggen. Das war wirklich ein schöner, ruhiger Sonntag, an dem ich Kraft für die kommende Woche tanken konnte.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Als Aargauer unterwegs am :

Machten das heute ganz ähnlich, nur mit dem Unterschied, dass wir nochmals den Grill kräftig angefeuert haben. Man weiss ja nie, wann es das letzte Mal im Jahr sein wird. Wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.
Antwort

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.