fahren statt putzen

Der Sonntag verlief ruhig und erholsam und gegen Abend wurde es nochmals richtig schön sonnig. Eigentlich sollte ich das ARROW wieder einmal gründlich putzen und warten, doch mir war nicht wirklich danach um Draussen mit Wasser rumzuspielen. Ich betrachtete das dreckige Bike, nahm die Schutzbleche ab und schmierte kurz die Kette. Das war's dann. Lieber noch kurz eine Stunde biken als putzen! Wir wollten um 18:30 Uhr ins Kino und es war gerade vier Uhr mittags. Eine Stunde biken macht fünf, duschen, kochen, essen = 40 Minuten. Hinfahren 10 Minuten, ja, das müsste klappen. Bei solchen Überlegungen vergesse ich jeweils das umziehen und fertig machen. Die Winterbikekleidung anziehen und den Rucksack packen braucht immer 10 Minuten.

Die Sonne steht schon tief und ich werfe lange Schatten... So kurze Biketrips sind gut um mal etwas zu powern. Man weiss ja, dass nur eine Stunde drinliegt, also kann man mehr Druck geben als bei einer Dreistundentour. Auf dem zweiten Foto dachte ich an den guten Kontrast zwischen grünem Moos und rotem Bike. Leider ist das auf dem Foto nicht so schön rüber gekommen. Dafür sieht man gut, wie clever die Brems- und Schaltzüge am Arrow verlegt sind. Sie verlaufen von oben im Rahmen und münden fast gerade auf die obere Kettenstrebe. Links die hydraulische Bremsleitung und rechts der Schaltzug. Das Kabel für den vorderen Umwerfer verlässt das Unterrohr kurz vor dem Trelager und wird in einem Bogen von unten an den Umwerfer geführt. Funktioniert wirklich bestens. Schön und praktisch verlegte Züge sieht man an neuen Bikes  immer seltener. Der Tacho sagt: 19 km., 1:01 Std., 290 Hm.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

spoony am :

Hi Beat Es gibt Leute, die Putzen statt Fahren :-( ! Deine Kamera wird ja nun richtig zu Action-Fotos gebraucht. Da freuen wir uns auf den Sommer! Gruss Spoony
Antwort

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.