Herbstbilder

Heute abend wollte ich nocheinmal Bilder mit Selbstauslöser machen, weil mir das Foto im Eintrag vom 1.Oktober so gut gefällt. Die Schwierigkeit bei diesen Bildern sind vielfältig:

  • Ein flacher Untergrund finden, auf dem die Kamera sicher steht.
  • Es sind nur 10 Sekunden Zeit bis zum Klick.
  • Es ist ein Bildausschnitt, den man nur abschätzen kann..  
  • Die Lichtverhältnisse sind immer unterschiedlich.
  • Blitz oder nicht?
  • Kontrolle: Ist das Bild auch scharf?

Das braucht dann oft mehrere Versuche und einiges an Zeit.
Hier nun die drei besten Bilder des Abends. Zwei per Selbstauslöser.

Tiefstehende Sonne,
Farbiges Laub
warme Farben

Im Wald fehlt das Licht.
Im Hintergrund kein Weg,
sondern ein Teich voller Blätter
Herrliches Abendrot.
Der Hügel im Hintergrund
ist der Lägernzug.
Mit Gegenblitz.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

vazifar am :

mein favorit: bild 3 ich glaube, wir sollten mal zusammen eine fotosession machen ...
Antwort

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.